MMA (Mixed Martial Arts)

MMA ist eine Vollkontaktsportart.

Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai, Wing Fight, Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, Judo und Sambo. Auch Techniken aus anderen Kampfkünsten werden benutzt.

Dass auch im Bodenkampf geschlagen und zum Teil getreten werden darf, ist das Hauptunterscheidungsmerkmal zu anderen Vollkontaktsportarten.

Bei unserem MMA Training in Erfurt achten wir darauf das jeder einen guten und individuellen passenden einstieg in diese Königsklasse des kampfsports bekommt.

Die Vorraussetzungen für ds MMA liegen in der Volljährigkeit des weiteren benötigt man einen Zahnschutz, Tiefschutz,MMA Handschuhe, Boxhandschuhe und Schienbeinschoner. Die Ausrüßtung kann bei uns in der Akademie auch zusammen gestellt und bestellt werden.

 

letzte Änderung: 23.03.2018